Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Zielgruppen

Wer gehört zur Zielgruppe?

Das sind Sie! Sie sind aber nicht gleich! Auch die Gleichstellung hat mit verschiedenen Zielgruppen zu tun. Dazu gehören Professorinnen, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, Studentinnen und auch Schülerinnen.

Das Konzept ist zielgruppenorientiert. Was können wir für Sie tun?

 

Professorinnen

Das Anliegen ist die Berücksichtigung von geeigneten Kandidatinnen bei Berufungsverfahren.

wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Doktorandinnen

Ein Hauptanliegen ist die Unterstützung beim Eintritt in die Scientific Community, die Förderung beim Aufbau einer wissenschaftlichen Karriere und die begleitende Beratung zur Vereinbarkeit von Familien und Beruf.

Studentinnen

Mein Anliegen ist die Begeisterung von hervorragenden Studentinnen für eine wissenschaftliche Laufbahn und die Erleichterung in den Einstieg einer Promotionsphase durch Beratungsangebote.

SchülerInnen

Das Anliegen ist es, SchülerInnen für ein Lehramtsstudium zu gewinnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Nebeninhalt

Ihre Gleichstellungsbeauftragten

 

LSAP-K.Rucktäschel

 
Dr. Kathrin Rucktäschel

Mitarbeiterin am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft

Raum: 2.239

Tel.: 0231 - 755 6213

°

Horstmann, Simone

°
Dr. Simone Horstmann
(stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte)
Mitarbeiterin am Institut für Katholische Theologie

Raum: 2.507

Tel: 0231 - 755 6218