Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Zusatzstudiengang proDOC

Innovation in der Fakultät Humanwissenschaften und Theologie (14)

Das promotionsvorbereitende Aufbaustudium proDOCLA ist ein Studienangebot für Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Humanwissenschaften und Theologie (14) der Technischen Universität Dortmund. Dieses Studienangebot richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der alten Lehramtsstudiengänge, die einen Abschluss der Primarstufe bzw. Sekundarstufe I haben, also ein Regelstudium von 6 bzw. 7 Semestern absolviert haben. Der Studiengang ist für Studierende mit dem 1. Staatsexamen, Lehramtsanwärter im Referendariatsdienst und Lehrer|innen im Schuldienst ausgelegt. proDOCLA bietet den Absolventinnen und Absolventen mit einem ersten Staatsexamen die Möglichkeit, die fehlenden zwei Semester nachzuholen, um in unserer Fakultät zu einem Promotionsverfahren zugelassen zu werden. Die Veranstaltungen sind in der Regelstudienzeit von 2 Semestern zu absolvieren. proDOC richtet sich nicht an Absolventen der gestuften Lehrerbildung nach dem LABG 2009, da bereits der Master die Zulassung zu einem Promotionsverfahren in unserer Fakultät ermöglicht, sofern eine entsprechende Note vorliegt. Eine Einschreibung in proDOC ist nur möglich, wenn eine Promotion in unserer Fakultät angestrebt wird.

Studienplan

1. Semester

2. Semester

Hauptseminar: Wissenschaftstheorie und Forschungsmethoden

Hauptseminar: Wissenschaftstheorien und Forschungsmethoden

Hauptseminar der FK 14 in dem Fach, in dem promoviert werden soll

Hauptseminar der FK 14 in dem Fach, in dem promoviert werden soll

Hauptseminar in einem weiteren Fach der FK 14

Hauptseminar in einem weiteren Fach der FK 14

Veranstaltung "Übergreifende Kompetenzen"

Veranstaltung "Übergreifende Kompetenzen"

Kolloquium I (für Anfängerinnen/ Anfänger)

Kolloquium II (Fortgeschrittene)

Insgesamt vier Leistungsnachweise und drei Teilnahmescheine für die Kolloquien und die übergreifenden Kompetenzen sind für einen erfolgreichen Abschluss erforderlich.

 

Allgemeines

Einschreibungen zum Sommersemester sind bis Anfang April möglich, solche zum Wintersemester sind bis Anfang Oktober möglich. Nach der Neuregelung der Zulassungsbedingungen durch die TU Dortmund muss dazu die Bescheinigung des Vorsitzenden des Promotionsausschusses vorgelegt werden.

 

Studienordnung

 

Prof. Dr. Udo Vorholt

Email: udo.vorholt (at) tu-dortmund.de
Prof. Dr. Udo Vorholt
TU Dortmund
Fakultät Humanwissenschaften und Theologie
44221 Dortmund
Sie können auch seine Sprechstunde (Raum 2.243) aufsuchen.